Identities

Identity # 01, Gouache auf Aquarellpapier, ca. A5 (2016)

Identities. Identitäten der Globalisierung (fortlaufendes Projekt seit 2016)
Gouachen und Aquarelle auf handgeschöpftem Malkarton  (© Papierwespe) und anderen Papieren
Format: bis zu 15 cm x 21 cm

Die derzeit insgesamt knapp 40 Gouachen und Aquarelle umfassende, dokumentarische Serie „Identities“ entstand 2016 in Verbindung mit der Serie „pas un drapeau“. Sie ist das Ergebnis zahlreicher realer Alltagsbegegnungen der Künstlerin mit der US-amerikanischen Flagge, die als Deko-Element auf T-Shirts, Taschen, Schals oder anderen Kleidungsstücken sowie Accessoires verwendet wird. Vor dem Hintergrund von Globalisierung und Denationalisierung löste dieses Phänomen Verwunderung, Überraschung und Interesse gleichermaßen bei der Künstlerin aus. Diese „Begegnungen“ wurden mit Handy-Kamera dokumentiert und anschließend malerisch umesetzt.